Der KarrierePlaner
Allgemein
Studieren in FFM
Career Services
Karriere
Im Gespräch
Events in FFM
Buchtipps
Unternehmensporträts
zurück zu "Im Gespräch"

Süwag – ein Blick hinter die Kulissen mit den Kollegen

Adrian Cherlet, Trainee E2E Prozessmanagement

„Süwag – ein verstaubter Energieversorger?“ Keineswegs! Als modernes Unternehmen an einem dynamischen Markt weiß auch die Süwag, dass man sich ständig neuerfinden muss, um weiterhin erfolgreich zu sein. Die Tage des Monopols sind gezählt! Nicht umsonst lautet unser Anspruch „grüner, kommunaler und digitaler“. Als Trainee im Prozessmanagement habe ich mich bewusst gegen den Direkteinstieg entschieden und wollte zunächst lernen, wie der Markt funktioniert und welche Rolle die Süwag in ihm spielt. Das Unternehmen gibt mir täglich die Möglichkeit aktiv zum Erfolg beizutragen und mich weiterzuentwickeln – und das nicht irgendwo, sondern direkt in Frankfurt!

Jasmin Morawe, Trainee Marktforschung

„Ob Quartierkraftwerk, Elektromobilität oder Stromtarife mit Hotelflatrate – bei Süwag warten viele spannende Projekte auf mich und nicht „nur“ Strom und Gas. Als Trainee werde ich direkt von Beginn an in aufregende Themen eingebunden und lerne im Laufe des Programms zahlreiche Unternehmensbereiche kennen. Ich kommuniziere mit meinen Kolleginnen und Kollegen sowie den Führungskräften offen und auf Augenhöhe, das war mir schon während des Bewerbungsprozesses wichtig. Denn nur so kann ich meine Aufgaben und die kleinen Herausforderungen des Alltags problemlos bewältigen und gestaltete die Energiewende aktiv mit.“

Mona Fliegel, Personalentwicklung und Veränderungsmanagement

Nach meinem Bachelorstudium absolvierte ich ein Praktikum im Personalbereich der Süwag Energie AG. Im Anschluss daran ermöglichte mir die Süwag einen Direkteinstieg, um erste Berufserfahrungen sammeln zu können. Mittlerweile bin ich in vielen verschiedenen Projekten in der Personalentwicklung und dem Veränderungsmanagement eingebunden, die mich fördern und fordern, bei denen ich mit lieben Kollegen, auch aus anderen Fachbereichen, zusammenarbeite und somit mein Netzwerk stetig erweitern kann. Wenn mich jemand fragen würde: „Ist die Süwag ein verstaubter Energieversorger?“ würde ich mit einem klaren „nein“ antworten. Die Süwag bewegt sich in einem ständig wandelnden Umfeld. Um weiterhin erfolgreich zu bleiben, wird bereits Vorhandenes analysiert, notwendige Verbesserungen entwickelt und Innovationen vorangetrieben.

Karriereplaner - Ausgabe: SoSe 2019