Allgemein
Studieren an der Goethe-Universität
Bewerbungstipps
Schwerpunkte
Jobmessen
Buchtipps
Unternehmensporträts
Selbst-Check
zurück zu "Buchtipps"
STUDIEREN. Eine Gebrauchsanweisung.

Für Sie gelesen

von Jessica Kuch

STUDIEREN.
Eine Gebrauchsanweisung.

Studieren ist nicht gleich studieren. Neben dem eigenem Fachgebiet gibt es unzählige Einrichtungen, Fördermöglichkeiten und Institute an einer Hochschule die das Unileben erst richtig zum Leben erwecken. Die Programme variieren von Hochschule zu Hochschule und doch gibt es gemeinsame Programme. In dem Werk von Eduard Augustin, Matthias Edlinger und Philipp von Keisenberg: „STUDIEREN. Eine Gebrauchsanweisung“ geht es um das Studieren im allgemeinen. Ein Versuch, das Unileben zu erklären.

Gerichtet ist es an die 18-jährigen Abiturienten, die sich gerade auf Entscheidungssuche befinden und mit dem Ratgeber eine kleine Stütze erhalten sollen. Dennoch ist es auch für höhere Semester eine interessante Lektüre um die Einrichtung Universität kennen zu lernen. Was genau verbirgt sich hinter dem Bologna-Prozess, welche Fördermöglichkeiten gibt es, was stellen Hochschulrankings dar und was ist die Hörsaaletikette. Orientierungseinrichtungen, wie die an vielen Hochschulen eingerichteten Career Center werden vorgestellt und hilfreiche Tipps für Nebenjobs und den beruflichen Einstieg geboten oder Wege aufgezeigt, um für immer an der Universität zu bleiben und zu arbeiten.

Die Universität von A-Z, ein kluger, smart geschriebener Ratgeber nicht nur für Studienanfänger.

Autor: von Eduard Augustin, Matthias Edlinger, Philipp von Keisenberg
ISBN: ISBN 978-3-442-39237-7

Karriereplaner - Ausgabe: SS 2014