Allgemein
Studieren an der Goethe-Universität
Karriereplanung & Jobsuche in Zeiten von Corona
Unternehmen berichten: Herausforderungen & Umgang mit Corona
Jobmessen
Unternehmensporträts
Selbst-Check
zurück zu "Karriereplanung & Jobsuche in Zeiten von Corona"
Petra Schreiber

Flagge zeigen: präsentieren Sie sich online

Mit XING und LinkedIn strategisch zum neuen Job

Social Media-Plattformen für berufliche Kontakte sind ein bunter Markt: hier kann jeder seinen „Stand“ aufbauen und auslegen, was er zu bieten hat. Prima Sache für Besucher, die einfach nur zum gemütlichen Herumschlendern und Stöbern gekommen sind. Das sind aber die wenigsten. Headhunter und Recruiter schon gar nicht. Da hilft nur klare Kante. Will ich z.B. auf einem Markt für Hobby und Sport meine ultrastarke Spezial-Angelschnur für den Fang von Welsen anbieten, ist die Chance gering, dass Angelsportler sie in einer kunterbunten Auslage zwischen CDs, Büchern und Tennissocken finden. Also konzentriert sich mein Sortiment ausschließlich auf alles, was das Anglerherz begehrt. Da ich auf mein Spezialprodukt für kräftige XL-Fische besonders stolz bin, prangt ganz oben an meinem Stand das Bild eines stattlichen Welses am Haken. Mein potentieller Kunde hat genau dieses Bild im Kopf. Während er suchend über den Markt geht, erspäht er den begehrten Fisch und damit meinen Stand. Bingo! Simple Strategie, sagen Sie? Stimmt. Nur muss man sie auch konsequent umsetzen.

Auch bei Xing und LinkedIn sollten Sie Ihre ureigene Flagge zeigen, damit Recruiter oder Unternehmen ohne Zeitverschwendung genau das entdecken, worauf Sie stolz sind, was Sie ausmacht: Ihre besondere Fähigkeit, Ihr Talent, Ihre Kernkompetenz, Ihre Erfahrung, Ihre Produkte, Ihre Dienstleistung.

Machen Sie nicht den Fehler, auf gut Glück alles ungefiltert in Ihre „Auslage“ zu schaufeln, was Sie haben, nach dem Motto „viel hilft viel“. Fragen Sie sich vorher: Passen meine zusätzlichen „Schmankerl“ auch wirklich zu dem Image, das ich vermitteln möchte? Wenn ich einen Steuerberater suche, interessiert es mich nicht, ob er ein 1A-Jodeldiplom hat. Und nur die wenigsten Angler an meinem Marktstand wollen neben Ruten, Haken und Blinkern auch ein rosa Snoopy-Shirt kaufen. Doch habe ich noch praktische Steppwesten und Grillutensilien im Angebot, das passt optimal ins Gesamtbild und zeigt: „I am an Angler – ich weiß, was Angler brauchen und lieben“.

„Was bin ich?“ – klare Ansage, statt heiteres Beruferaten

Flagge zeigen heißt: es geht um Ihr Image, Ihre Ausstrahlung und Authentizität – ob Sie sich nun als Bewerber/in präsentieren oder selbständige/r Unternehmer/in.

Wenn Sie Wirkung erzielen möchten, präsentieren Sie ein klares Bild von sich und dem, was Sie können und wollen.

Identifizieren Sie Ihre Kernbotschaften, Ihre Kernstärken und Kernerfahrungen.

„Wie plane ich?“ – entwickeln Sie Ihre persönliche Digitalstrategie

Für Fach- und Fu?hrungskräfte sowie Bewerber sind XING und LinkedIn die Social Media- Netzwerke erster Wahl. Hier tummeln sich zahlreiche Headhunter und Recruiter auf der Suche nach neuen Kandidaten. Wenn Sie hier sichtbar sind, benötigen Sie nur noch die Auswahl und Präsentation der richtigen Fähigkeiten und Erfahrungen im Sinne Ihrer Karrierestrategie. Sowohl XING als auch LinkedIn Profile müssen strategisch erstellt werden. Damit ist Ihre Chance groß, durch die aktive Suche der Headhunter und Recruiter, im Laufe von einigen Monaten kontaktiert zu werden.
Mit Ihrer gezielten Positionierung sind Sie in der Lage aktive Kontaktaufnahme in Karrierenetzwerken zu betreiben, sich an Diskussionen in Foren zu beteiligen oder Artikel zu kommentieren. Dadurch erreichen Sie eine höhere Aufmerksamkeit bei potentiellen neuen Kontakten und Unternehmen. Unterschätzen Sie auch nicht Ihre reine Präsenz in verschiedenen Plattformen, um Ihre Online- Reputation zu steuern.
Egal in welchem Netzwerk Sie sich präsentieren, unabdingbar ist, dass Sie sich vorher über Ihre genauen Ziele, Ihre gewünschten Ansprechpartner und Ihre Aussagen im Klaren sind.

Tipps für Ihr klares Profil:

1. Ihr Header muss mit Bild und aussagekräftigem Inhalt überzeugen! Es ist der erste Eindruck!

2. Aktivitäten

3. Berufserfahrung

4. Ausbildung

5. Ehrenamt

6. Qualifikationen / Auszeichnungen

Sie haben Fragen oder wünschen sich Unterstützung bei Ihrem Profil oder in Karrierefragen?

Step and Talk
Petra Schreiber
Karriere / Image / Persönlichkeit
info@step-and-talk.de
www.step-and-talk.de

Karriereplaner - Ausgabe: WS 2020/2021