Allgemein
Studieren an der Goethe-Universität
Bewerbungstipps
Schwerpunkte
Jobmessen
Buchtipps
Unternehmensporträts
Selbst-Check
zurück zu "Buchtipps"

Die ersten Bewerbungen für Schüler und Studierende

Ein persönlicher Ratgeber für Ausbildung, Gap-Jahr, (Duales) Studium und Praktika

Für Sie gelesen von Jessica Kuch

„Greift nach den Sternen!“, so der Aufruf in dem Nachwort von Tamara Schrammel in ihrem neu erschienen Ratgeber. Nach der Schulzeit stehen verschiedene Zukunftswege zur Verfügung: Ausbildung, Gap-Jahr, (Duales) Studium und/oder Praktika. Welcher Weg für wen der richtige ist und wie er am besten angegangen werden kann, erläutert Schrammel in diesem Buch.

Die Idee des Ratgebers entstand durch ihren jüngeren Bruder. Als sie ihm bei seinen Bewerbungen half, merkte Tamara Schrammel, wie wenig er sich in der Berufslandschaft auskannte und von den Angeboten zunächst überfordert war. Doch die richtige Selbsteinschätzung sowie Berufswahl, als auch der Aufbau und die Formulierung der Bewerbung sind entscheidende Voraussetzungen für positive Resonanzen.

Die Maschinenbauingenieurin und ausgebildete Industriemechanikerin, die derzeit als Marketing Managerin bei Siemens Healthcare arbeitet, geht in ihrem Ratgeber auf verschiedene weiterführende Wege nach der Schule und deren jeweilige Bewerbungsprozesse ein. Gut strukturiert und mit persönlichen Erfahrungen und Beispielen unterlegt, wird in dem Buch auf die Bedeutung der Berufswahl, die Berufsorientierung, die Bewerbungsunterlagen und die Bewerbungsabläufe eingegangen.

Fazit:

Ein motivierender und anregender Berufsratgeber, der hilft, eigene Schwächen und Stärken zu analysieren – mit praktischen Beispielen und auffordernden Worten.

Autor: Tamara Schramme
ISBN: 978-3-6582-6215-0

Karriereplaner - Ausgabe: SoSe 2020