Allgemein
Studieren an der Goethe-Universität
Bewerbungstipps
Schwerpunkte
Jobmessen
Buchtipps
Unternehmensporträts
Selbst-Check
zurück zu "Buchtipps"

Mit digitalen Quellen arbeiten

Richtig zitieren aus Datenbanken, E-Books, YouTube und Co.

Wissenschaftliches Arbeiten im digitalen Zeitalter: Mittlerweile gehören E-Books und E-Journals, Social-Media-Einträge, Datenbanken und andere elektronische Quellen zum wissenschaftlichen Alltag. Studierende fragen sich oft, welche Quellen sie verwenden dürfen, welche verlässlich sind und wie sie richtig zitiert werden.
Dieser Ratgeber zeigt Lösungswege auf:


Wie findet man elektronische Quellen? Was ist zitierfähig und was nicht?
Wie vermeidet man Plagiate? Wie soll eine bibliographische Angabe aussehen?
Was tun, wenn in der Quelle Angaben fehlen?


Für die zweite Auflage hat Lydia Prexl noch mehr Tipps zum Umgang mit schwierigen Fällen gesammelt.

Autor: Lydia Prexl
ISBN: 978-3-8252-4702-7

Karriereplaner - Ausgabe: SS 2017