Allgemein
Studieren an der Goethe-Universität
Karriereplanung & Jobsuche in Zeiten von Corona
Unternehmen berichten: Herausforderungen & Umgang mit Corona
Unternehmensporträts
Selbst-Check
zurück zu "Unternehmen berichten: Herausforderungen & Umgang mit Corona"

#GemeinsamStärker

– eine Initiative von Procter & Gamble

Bei der neuen Initiative #GemeinsamStärker von Procter & Gamble können alle mitmachen und über das Jahr hinweg 21 gemeinnützige Projekte und Aktionen unterstützen und so ein Zeichen des Guten setzen. Die neue Bewegung ist Teil der globalen Kampagne „Lead with Love“, in deren Rahmen das Unternehmen insgesamt 2.021 „Acts of good“ vollbringen will. In einem ersten Schritt stellt P&G über seine Marken dafür weltweit Spenden von Gesundheits-, Hygiene- und Reinigungsprodukten sowie finanzielle Unterstützung im Gesamtwert von mehreren 10 Millionen Dollar zur Verfügung.

Anderen zu helfen, ist für Procter & Gamble nicht neu. Mit der Aktion #FamilienChancen zum Beispiel setzt sich das Unternehmen bereits seit Jahren für Familien ein, die im Alltag vor großen Herausforderungen stehen. Auch die einzelnen Marken des Unternehmens machen sich mit unterschiedlichen Partnern in viefältigen Bereichen für eine bessere Welt stark. So engagiert sich Pampers zum Beispiel mit dem Sozialunternehmen Wellcome bereits seit mehreren Jahren für Frühchen und ihre Eltern, um ihnen den Start in den Familienalltag zu erleichtern. Das beinhaltet unter anderem die Förderung von Telefonsprechstunden mit einer qualifizierten Frühchen-Hebamme oder praktische Hilfe zu Hause. Auch im Jahr 2021 soll dieses Engagement fortgesetzt werden, damit sich Familien in Deutschland weiterhin wohl fühlen und Kinder gesund und behütet aufwachsen können.

Auch im Bereich Nachhaltigkeit setzt sich P&G mit seinen Marken aktiv ein. Mit Ariel und der Kampagne „Jedes Grad zählt“, die in Partnerschaft mit National Geographic auf Waschen bei Niedrigtemperaturen setzt, sollen zum Beispiel CO2-Emissionen in den Haushalten reduziert und dadurch Strom gespart werden.

„Gutes zu tun, ist Teil unserer DNA,“, so Kristina Bulle, Chief Marketing Officer bei Procter & Gamble in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Unser Ziel ist es, 2021 noch mehr Veränderungen zum Positiven in Gang zu setzen und möglichst viele Menschen dazu zu motivieren, mitzumachen und uns hierbei zu unterstützen. Jedes Zeichen zählt – möge es auch noch so klein erscheinen. Bereits im letzten Jahr haben wir unter #GemeinsamStärker Aktionen gestartet, um für Menschen in Not da zu sein. Insgesamt konnten wir 600.000 Euro an die „Stiftung RTL-Wir helfen Kindern e.V.“ übergeben. Am 7. Januar haben wir dann die Dachmarken Kampagne #GemeinsamStärker lanciert. Dieses Jahr wollen wir die Reichweite und Wirkung unserer positiven Handlungen noch vergrößern; die Handlungen sind vor allem von der Idee der Mitmenschlichkeit und dem Wunsch nach Selbstwirksamkeit geprägt.

Konkret ist #GemeinsamStärker daher ein Aufruf zum Handeln für uns, unsere Partner und alle Interessierten, damit 2021 das Jahr wird, in dem wir alle zusammen Zeichen des Guten setzen: Für gesellschaftliches Engagement, Gleichstellung und zum Schutz unseres Planeten.

Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, 21 Leitprojekte im Jahr 2021 ins Leben zu rufen oder weiterzuführen und entsprechend mit Spendengeldern unterstützen.

Darüber hinaus appellieren wir an unsere Partner und Mitarbeitenden, sich uns anzuschließen und laden auch die Menschen in DACH dazu ein, ein Teil der neu-etablierten #GemeinsamStärker-Plattform zu werden. Denn wir glauben, dass auch die kleinsten guten Taten die Welt zu einem besseren Ort machen können.

Wir werden jeweils am 21. des Monats die #GemeinsamStärker-Community aufrufen, durch individuell gesetzte Zeichen Gutes zu tun für mehr Mitmenschlichkeit. Unser erstes Spendenziel ist bereits gesetzt: die ersten 20.000 Euro werden an „RTL – Wir helfen Kindern“ gespendet. Um möglichst viele Menschen mit der Initiative #GemeinsamStärker zu erreichen werden wir unsere Marken, unsere mediale Reichweite und die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen einsetzten, um eine positive Wirkung zu erzielen und viele konkrete Zeichen des Guten zu setzen.“

Du suchst eine internationale Arbeitsatmosphäre mit sozialer Verantwortung und viel Entwicklungspotenzial vom ersten Tag an? Dann bist Du bei Procter and Gamble richtig! Unsere Teams sind vielfältig zusammengesetzt, aus Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen: Das ist die beste Art zu lernen und global zu arbeiten. Ein Einstieg bei uns ist direkt, erfordert die Übernahme von Verantwortung und ist reich an Herausforderungen. Um die Entwicklung unserer Mitarbeiter zu fördern, bieten wir weltweit führende Trainingsprogramme, die Deinen Ideen und Plänen alle Türen öffnen.

Unsere Unternehmensstruktur und unser Arbeitsumfeld maximieren die Fähigkeiten aller Mitarbeiter. Wir machen keine Kompromisse in der Qualität unserer Produkte und unserem Marketing. Im Kern aber es sind die Menschen, die unser wirklicher Erfolgsfaktor sind. Unsere Kollegen erschaffen eine Atmosphäre von gegenseitigem Respekt, Hilfsbereitschaft, Kooperation und Wissensdurst – in jeder Abteilung und auf jedem Level. Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital, deshalb fördern wir sie kontinuierlich und schaffen mit den heutigen Talenten die Grundlage für die Organisation von morgen.

Mehr zur Aktion #GemeinsamStärker auf wirgemeinsamstaerker.de.
Mehr zu Karrieremöglichkeiten bei P&G auf pgcareers.com/frankfurt

Karriereplaner - Ausgabe: SoSe 2021