Der KarrierePlaner
Allgemein
Studieren in FFM
Career Services
Karriere
Im Gespräch
Events in FFM
Buchtipps
Unternehmensporträts
zurück zu "Allgemein"
Bildergalerie

Grußwort der Präsidentin

Liebe Studierende,

Open Door Policy, tolle Atmosphäre, gemeinsame Abende – so beschreiben Unternehmen in diesem Karriereplaner, was sie potentiellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anbieten können. Sie, liebe Studierende, merken daran, dass Bewerben keine Einbahnstraße ist: Die Organisationen, bei denen Sie vielleicht zum Vorstellungsgespräch eingeladen sind, bewerben sich auch bei Ihnen. Sie suchen einen Job – und Ihre Gesprächspartner suchen jemanden, dem sie eine Aufgabe anvertrauen können. Insofern ist es hilfreich, sich weniger auf die Frage zu konzentrieren
„Habe ich eine Chance?“, sondern mehr auf die Frage: „Passt das?“.

Sie studieren in einer weltoffenen Stadt, an einer Universität, die deutschlandweit und international anerkannt ist. Sie haben damit einen Ort gewählt, an dem Sie viele Möglichkeiten haben, Karriereoptionen bereits während des Studiums zu schaffen, etwa durch Praktika bei einer der vielen Wirtschafts-, Kultur- und gesellschaftlichen Institutionen, die in Frankfurt ihren Sitz haben.

Wir möchten Sie ermuntern, Ihre individuellen Vorstellungen zu entwickeln, und Sie dabei unterstützen, diese umzusetzen. Für all Ihre Fragen zum Berufseinstieg und zur Karriereplanung finden Sie beim Career Service Ansprechpartner. Sie bieten Beratung sowie Workshops an und können Wege durch den Informationsdschungel weisen.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude!

Ein gutes Wintersemester 2017/18 wünscht Ihnen

Prof. Dr. Birgitta Wolff
Präsidentin der Goethe-Universität

Karriereplaner - Ausgabe: WS 2017/2018